VESDA VLF MCC VIC-020

Die VESDA VLF MCC (Multifunktions-Kontrollkarte) ist eine Schnittstellenkarte für Rauchansaugmelder der Serie VESDA VLF. Mit einer MCC wird der Umfang der von einem VLF verwaltbaren eingehenden und ausgehenden Kontakten erweitert.

Warum eine VLF MCC verwenden?

Die Installation einer VLF MCC in einem VLF Detektor bietet eine kosteneffektive Lösung für Kunden, die ihre Möglichkeiten zum Anschluss und zur Überwachung sowie der Meldung von Alarmen und Störungen erweitern möchten. Zu den wichtigsten Vorteilen gehören:

Erweiterte Anschlussmöglichkeit an eine Brandmeldezentrale

In der Standardausführung ist der VLF mit zwei (2) Alarmrelais ausgestattet. Mit zwei (2) zusätzlichen Relais ermöglicht die Multifunktions-Kontrollkarte die Meldung aller vier (4) Alarmstufen über potentialfreie Relaiskarte.

Verbesserte Meldeleistung

Auf der VIC-030 MCC Karte ist ein MPO (überwachter 24 V Leistungsausgang) vorhanden. Dieser MPO versorgt Geräte wie akustische Alarmgeber oder Impulsgeber mit Energie und überwacht die Integrität des Netzes.

Verbesserte Kontrolle und Fehlerfindung

Mit einer VLF MCC verfügt ein VLF über zwei (2) allgemeine Eingänge (GPIs), wobei ein GPI z.B. den Verlust der Stromversorgung meldet und der andere GPI als Reset-Eingang genutzt werden kann. Die VIC-030 MCC Karte verfügt, in Abhängigkeit von der Jumpereinstellung, über einen selbstkonfigurierenden GPI für den MPO oder das Relais 3.
• Wenn der MPO ausgewählt ist, wird der MPO durch Aktivierung des GPI deaktiviert.
• Wenn Relais 3 ausgewählt ist, ist der GPI auf eine externe Störung (z.B. zur Überwachung der Stromversorgung)      eingestellt.

Spezifikationen

Abmessungen: Länge x Breite x Höhe 110 mm (41/3”) x 70 mm (2 3/4”) x 20 mm (13/16”)
Gewicht: 0,08 kg (0,176 lb)
Anschlüsse: 0,2 - 2,5 mm2 (30-12 AWG)
Elektrische Daten:
Stromverbrauch 1 W vom Detektor bei 24 VDC (unter 42 mA)
Relaisausgänge 2 A bei 30 VDC
MPO Eingangsleistung 24 VDC (nur bei der VIC-030)
MPO Eingangsstrom 100 mA höher als die MPO Ausgangslast (nur bei der VIC-030)
MPO Ausgangsstrom 1 A (Maximum) (nur bei der VIC-030)
Linienendwiderstand (MPO & GPI) 2,7 K Ohm

ähnliche Produkte