Brandvermeidungsanlage famuSOL-200
Mit Hilfe von Druckluft und einem Gastrennungsmembran wird der Umgebungsluft Sauerstoff enzogen. Diese sauerstoffreduzierte Luft wird direkt in den zu schützenden Raum eingeblasen.

Produktspezifikationen

  • Feuer kann erst gar nicht entstehen -> somit keine Folgeschäden durch Löschmittel
  • sicher und einfach im Betrieb
  • kein Sicherheitsrisiko im Umgang mit Druckgasflaschen
  • Die Wartungs- und Betriebskosten werden minimiert

Produktbeschreibung

Kompakte Brandvermeidung

Die famuSOL-Serie sind kompakte Brandvermeidungsanlagen. Diese können wahlweise in einem 19″-Schrank, einem Wandschrank oder Standschrank integriert werden. Mit Hilfe von Druckluft und einem Gastrennungsmembran wird der Umgebungsluft Sauerstoff enzogen. Diese sauerstoffreduzierte Luft wird direkt in den zu schützenden Raum eingeblasen. Durch permanente Überwachung und Regelung wird so eine Atmosphäre geschaffen, in der kein Feuer mehr entstehen kann. Der Raum bleibt für Personen jederzeit zugänglich.

Kombination mit Sauerstoffreduktionsanlage

Durch Kombination der Sauerstoffreduktionsanlage mit einem RAS (Rauchansaugsystem) Brandfrüherkennungssystem können z.B. Kurzschlüsse oder thermisch überlastete Bauteile schon bei der Entstehung entdeckt werden.

Ihre Vorteile durch Brandvermeidung

  • Ein Feuer kann erst gar nicht entstehen -> somit keine Folgeschäden durch Löschmittel
  • sicher und einfach im Betrieb
  • kein Sicherheitsrisiko im Umgang mit Druckgasflaschen
  • Die Wartungs- und Betriebskosten werden minimiert

Ähnliche Produkte​

Gerne stehen wir Ihnen mit maßgeschneiderten
Wartungs- und Servicepaketen zur Verfügung.​

Ihr Ansprechpartner – Wir beraten Sie gerne.

Manfred Mayerhofer, MSC
Geschäftsführer, FAMUTEC Brandschutz und Sicherheitstechnik GmbH

 

T: +43 720 70 50 80
E: info@famutec.com