Analoge Leckageerkennung / Leckwarnsystem
Analoge Leckortungssysteme sind einfache Leckerkennungen ohne Lokalisierung. Die analogen Leckwarnsysteme können bis zu 15 Meter an Leckortungs-Sensorkabeln steuern.

Produktspezifikationen

  • einfache Leckerkennungen ohne Lokalisierung
  • Steuerung von bis zu 15 Meter Leckortungs-Sensorkabel
  • ideal für Lagerhallen, Produktionshallen, Industrie und Serverräume oder Rechenzentren

Produktbeschreibung

Analoge Leckortungssysteme sind einfache Leckerkennungen ohne Lokalisierung. Die analogen Leckwarnsysteme können bis zu 15 Meter an Leckortungs-Sensorkabeln steuern. Leckwarnsysteme sind ideal für Lagerhallen, Produktionshallen, Industrie und Serverräume oder Rechenzentren.

Ähnliche Produkte​

GC-06 Gaswarnanlage

Die Gas Controller Serie DGC-06 ist u. a. nach der EN 50545-1 konzipiert und kann bis zu 128 Gassensoren, davon 96 PolyGard®2 digitale und/oder 32 analoge (4 bis 20mA) Sensoren überwachen und auswerten.

> Produktdetails

Gerne stehen wir Ihnen mit maßgeschneiderten
Wartungs- und Servicepaketen zur Verfügung.​

Ihr Ansprechpartner – Wir beraten Sie gerne.

Manfred Mayerhofer, MSC
Geschäftsführer, FAMUTEC Brandschutz und Sicherheitstechnik GmbH

 

T: +43 720 70 50 80
E: info@famutec.com

🍪 Cookies akzeptieren?

Cookies ermöglichen es uns, Kampagnen zu steuern und unsere Website zu optimieren. Wenn Sie auf „Alle akzeptieren“ klicken, stimmen Sie der Verwendung aller Cookies zu und betreten die Website. Lesen Sie mehr in der Datenschutzerklärung.